COMMERCIAL DUE DILIGENCE IN DER INDUSTRIE

MEYER INDUSTRY RESEARCH mit Sitz in München bietet die Erstellung Ihrer Commercial Due Diligence für die Industrie-Branchen Automotive, Maschinenbau, Elektronik, Medizintechnik und Energie.

Wir nutzen unsere Erfahrung aus der Durchführung von mehr als 300 kundenspezifischen Marktanalysen und Wettbewerbsanalysen, um Sie als Käufer oder Verkäufer eines Unternehmens bestmöglich zu unterstützen. Unsere Commercial Due Diligence Dienstleistungen ermöglichen strategischen Investoren und Private Equity Kunden kurzfristig und belastbar die neutrale Bewertung von Geschäftsmodell, Markt, Wettbewerb und Zukunftsfähigkeit von Zielunternehmen.

AKTUELLE COMMERCIAL DUE DILIGENCE – PROJEKTBEISPIELE

Für unsere Kunden führen wir Commercial Due Diligences durch, die individuell auf die jeweiligen Anforderungen von Verkäufer- oder Käuferseite zugeschnitten sind. Klicken Sie auf die Projektbeispiele, um einige beispielhafte Commercial Due Diligence-Projekte von MEYER INDUSTRY RESEARCH kennenzulernen.

Für einen international tätigen Automobilzulieferer (Fokus: Interior Trim) untersuchten wir im Rahmen einer Buy Side Commercial Due Diligence die Möglichkeiten zur Übernahme mittelständischer Marktteilnehmer in Europa, Nordamerika und China. Dazu erstellten wir einen Überblick der im Markt aktiven Unternehmen und analysierten die attraktivsten Targets hinsichtlich Ihrer Eignung und Verfügbarkeit.

In diesem Commercial Due Diligence Projekt unterstützten wir unseren Auftraggeber, einen internationalen Private Equity Fonds, bei der Analyse und Bewertung eines führenden Herstellers von Verpackungsmaschinen, der zum Verkauf stand. Wir untersuchten die wesentlichen Kennzahlen, das Marktumfeld, die Wettbewerbssituation und die Kundenstruktur auf Basis umfangreicher internationaler Sekundärdaten-Auswertungen binnen weniger Arbeitstage.

Für unseren Auftraggeber, einen strategischen Investor im Gesundheitsmarkt, untersuchten wir im Rahmen einer Buy Side Commercial Due Diligence den weltweiten Markt für Wound Care Produkte. Dazu analysierten wir die Kennzahlen und die Positionierung des Target-Unternehmens sowie sein Geschäftsmodell hinsichtlich der Zukunftsfähigkeit und stellten diese Daten der allgemeinen Marktentwicklung und der Entwicklung wichtiger Wettbewerbsunternehmen gegenüber.

Unser Auftraggeber, ein strategische Investor im Technologie-Umfeld, interessierte sich für die Übernahme eines größeren Herstellers von Sondergetrieben für die Anwendungsbereiche Marine, Energie und Maschinenbau. In einer kundenspezifischen Commercial Due Diligence untersuchten wir die Marktentwicklung, die Wettbewerbspositionierung im Markt und die wesentlichen Branchentrends im Markt für industrielle Sondergetriebe.

UMFANGREICHE COMMERCIAL DUE DILIGENCE ERFAHRUNG

Unsere klare Ausrichtung auf industrielle Commercial Due Diligence Projekte bietet unseren Auftraggebern Vorteile: Wir verfügen über Zugang zu wichtigen Informationsquellen, kennen die Möglichkeiten der effizienten Informationsbeschaffung in Ihrer Branche und haben Zugang zu wichtigen Marktexperten. Für Käufer und Verkäufer, strategische Investoren und Private Equity Unternehmen, liefern wir kurzfristig maßgeschneiderte, aktuelle Markt- und Brancheninformationen und analysieren potenzielle Target-Unternehmen auf den Punkt.

Der Gründer unseres Unternehmens, Matthias Meyer, war vor der Gründung von MEYER INDUSTRY RESEARCH bei einer führenden Strategie- und Investmentberatung tätig und dort mit zahlreichen Commercial Due Diligence Projekten befasst.

Informieren Sie zu den wesentlichen Fakten zur CDD auf unserem CDD Factsheet oder laden Sie unserer aktuelle Commercial Due Diligence Checkliste herunter.