INDIVIDUELLE MARKTRECHERCHEN FÜR INDUSTRIE- UND TECHNOLOGIEBRANCHEN

MEYER INDUSTRY RESEARCH erarbeitet kurzfristig individuelle Marktrecherchen für unternehmerische Entscheidungen. Unsere Marktrecherchen liefern die benötigten Informationen kurzfristig und genau abgestimmt auf Ihren Informationsbedarf.

Als erfahrener Dienstleister für industrielle Marktrecherchen haben wir besondere Erfahrung bei der Beschaffung von Marktdaten in unseren Schwerpunkt-Branchen Automobilindustrie, Maschinenbau, Elektronische Komponenten, Energietechnik und in anderen technologiegetriebenen Industriebereichen.

AKTUELLE MARKTRECHERCHEN – PROJEKTBEISPIELE

Für unsere Auftraggeber erarbeiten wir kundenspezifische Marktrecherchen, die individuell auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten sind. Klicken Sie auf die Projektbeispiele, um einige beispielhafte Marktrecherche-Projekte von MEYER INDUSTRY RESEARCH kennenzulernen.

Die steigenden Stückzahlen bei E-Fahrzeugen und die damit einhergehenden Veränderungen in der automobilen Wertschöpfungskette beschäftigen auch involvierte Maschinenbauer. Unser Auftraggeber, ein weltweit führender Hersteller hochpräziser Bearbeitungszentren, will die sich ergebenden Marktchancen nutzen und attraktive Zielkunden, die zukünftig komplexe Gehäuse für Automotive-Elektromotoren fertigen, mit neuen Maschinenlösungen bedienen. Dazu beauftragte uns der schwäbische Maschinenbauer mit einer strukturierten weltweiten Marktrecherche zur Identifikation und Analyse der wichtigsten Hersteller von Elektromotorengehäusen in E-Fahrzeugen.

Unser Auftraggeber, ein führender deutsche Premium-Automobilbauer, plante die Ausweitung der Lieferantenbasis im Bereich hochwertiger Zierteile aus  Holz, Aluminium und Kunststoffen für Interior und Exterior Anwendungen. Mehr als 100 potenzielle Lieferanten weltweit wurden in unserer Marktrecherche identifiziert, durchleuchtet und strukturiert bewertet. Für den Einkauf und die Entwicklungsabteilung ergibt sich auf Basis unserer umfangreichen Marktrecherche die Möglichkeit, die Lieferantenstruktur zu verbreitern und auch für die globalen Werke neue Lieferanten vor Ort aufzubauen.

Unser Auftraggeber, ein Schweizer Zulieferer von Präzisionsteilen aus Stahl, Aluminium und Titan, die auf 5-Achs Anlagen gefertigt werden, erwog die Neuanschaffung mehrerer Großfräsen zur Bearbeitung von großen Bauteilen für anspruchsvolle Anwendungen. Da die Investition samt Hallenneubau eine für den Mittelständler kritische Größenordnung erreichte, beauftragte die Geschäftsleitung uns mit einer systematischen Marktrecherche im Vorfeld der Anschaffung. Untersucht wurde das Potenzial, die Kundenbedarfe und Anforderungen unter anderem für große 5-Achs Frästeile in den Bereichen Luftfahrt, Maschinenkomponenten, Energietechnik, maritime Antriebstechnik und Vakuumtechnik. Mehr als 50 Interviews mit Einkäufern und Entscheidern bei potenziellen Zielkunden in den genannten Branchen lieferten eine belastbare Einschätzung zu den Marktpotenzialen, Chancen und Risiken.
In dieser Marktrecherche erarbeiteten wir für den strategischen Vertrieb eines Herstellers von Wasserstrahlschneidmaschinen  eine umfangreiche Auflistung von Lohnschneidebetrieben, die derzeit Wasserstrahlschneidmaschinen, Laserschneidmaschinen oder Plasmaschneidmaschinen einsetzen. Die Marktrecherche dient dem Auftraggeber als Basis für die systematische Ansprache von Neukunden im Zielmarkt.

Für die Geschäftsführung eines weltweit tätigen Prüf- und Zertifizierungsdienstleister untersuchten wir in dieser Marktrecherche den deutschen Markt für gesetzliche Prüfungen (Sicherheitstechnische Kontrolle, Messtechnische Kontrolle) in Krankenhäusern und Arztpraxen. Die weitere Konsolidierung der Klinik- und Praxislandschaft, die Umsetzung der neuen MPBetrV sowie weiterhin steigende Investitionen in die Medizintechnik in Kliniken und Praxen sorgen für eine dynamische Marktentwicklung. Die Marktrecherche diente unserem Auftraggeber als Grundlage für den weiteren strategischen Ausbau des Geschäftsfeldes.

Für einen Anbieter im Bereich der technischen Betriebsführung von Einrichtungen des Gesundheitswesens analysierten wir in einer umfassenden Marktrecherche das Marktpotenzial, die Wettbewerbssituation und die Kundenbedarfe in ca. 50 ausgewählten Kliniken. Über Interviews mit Geschäftsführern und technischen Leitern der Einrichtungen erarbeiteten wir einen qualifizierten Überblick über Status Quo, Bedarfe und Anforderungen an Dienstleister in den Bereichen Facility Management, ITK-Betriebsführung, Medizintechnik-Management, Beauftragtenwesen und Consulting. Die Marktrecherche diente der Geschäftsführung des Auftraggebers als Planungsgrundlage für den Markteintritt.

Für einen spezialisierten Ingenieurdienstleister untersuchten wir in einer Marktrecherche das zukünftige Marktpotenziale im Rückbau von Kernkraftwerken in Deutschland. Vor dem Hintergrund des Atomausstiegs analysierten wir die Marktsituation, wichtige Gewerke im Rückbau sowie derzeit im Markt aktive Ingenieurbüros und Dienstleister in dem Segment.

Für einen Entwickler einer neuartigen Robotik-Lösung im Bereich der Montageautomation analysierten wir in einer kundenspezifischen Marktrecherche Marktpotenzial, Anwendungen, derzeitige Lösungen im Markt und Trends sowie Kundenanforderungen. Auf Basis der Marktrecherche konnte der Auftraggeber sein Produkt systematisch im Markt einführen.

Übersicht unserer Fokusbranchen:

Wir analysieren für Sie die Chancen in den Märkten von morgen: Autonome, vernetzte Fahrzeuge, intelligente Produktionsanlagen, erneuerbare Energietechnik, Smart Homes oder Connected Medical Devices sind nur einige der Themenfelder, die große Potenziale für innovative Unternehmen bieten. Die Branchenschwerpunkte unserer Marktrecherchen im Überblick: