STRATEGISCHE MARKTANALYSE IN DER MEDIZINTECHNIK

MEYER INDUSTRY RESEARCH bietet seinen Auftraggebern als professionelle Agentur für Marktforschung und Marktanalyse die Erstellung individueller Marktanalysen, Marktstudien und Marktrecherchen in der Medizintechnik. Unsere Kunden sind Hersteller, Zulieferer und Dienstleister im Medizintechnik-Markt.

Eine Marktanalyse Medizintechnik von MEYER INDUSTRY RESEARCH untersucht z.B. Marktvolumen, Wachstumschancen, zukünftiges Marktpotenzial, Wettbewerbsstruktur, potenzielle Zielkunden sowie wichtige Trends und zukünftige Entwicklungen im Markt.

BEISPIELE FÜR MARKTFORSCHUNGS-PROJEKTE IN DER MEDIZINTECHNIK

MEYER INDUSTRY RESEARCH erarbeitet seit mehr als zehn Jahren für produzierende Unternehmen, Zulieferer und Dienstleister in der Medizintechnik individuelle Marktanalysen und Wettbewerbsanalysen. Klicken Sie auf eines der nachfolgenden Stichworte und erfahren Sie mehr über Marktforschungsprojekte in der Medizintechnik:

Ein stark wachsender Bereich im Markt für Diabetes-Behandlung sind Glucosesensoren für die kontinuierliche Blutzuckermessung (CGM), die in der Regel 8-14 Tage getragen werden. Die Sensoren werden in der Regel mittels Pflaster subkutan befestigt, weniger häufig werden auch implantierbare Sensoren genutzt. Das derzeitige Marktvolumen wir auf mehr als 100-150 Mio. Sensoren p.a. weltweit geschätzt. Im größten Diabetes Markt weltweit, der USA, sind die Verkäufe von CGM-Systemen im Jahr 2019 um 60% gewachsen. Die Hersteller planen deutliche Produktionsausweitungen in den nächsten Jahren. Für unseren Auftraggeber, einen Entwickler komplexer Sensorik-Systeme, analysierten wir den Markt für Glucosesensoren und kontinuierliche Blutzuckermessung zur Evaluierung einer Markteintrittsstrategie.

Dialysatoren sind das Herzstück der Nierenersatztherapie durch Hämodialyse oder Hämodiafiltration. Sie werden als Einmal-Produkte gefertigt. Die Gehäuse werden aus Polycarbonat und anderen Kunststoffen entweder im Spritzguss- oder Extrusionsverfahren hergestellt. Die Fertigung erfolgt hochautomatisiert im Reinraum. Unser Kunde, ein führender Zulieferer von Präzisionsbauteilen aus Metall und Kunststoff, plante die Ausweitung seiner Aktivitäten im europäischen Markt für Dialysatoren. Für den Auftraggeber erarbeiteten wir eine Übersicht zu Marktgröße und produzierten Stückzahlen in Europa. Zusätzlich erstellten wir eine umfangreiche Liste der führenden Hersteller von Dialysatoren in Europa, die als potenzielle Zielkunden für unseren Auftraggeber in Frage kommen. Die Analyse ist für unseren Auftraggeber die Basis für die systematische Erschließung des Dialysatoren-Marktes.

Unser Auftraggeber, ein Zulieferer und Systemhersteller optomechanischer Komponenten für die Medizintechnik, beauftragte uns mit einer Analyse führender Geräte- und Systemanbieter in der Ophtalmologie (z.B. Spaltlampen, Operationsmikroskope). Auf Basis unserer Analyseergebnisse konnte der strategische Vertrieb des Auftraggebers potenzielle Neukunden identifizieren und systematisch bearbeiten.

Die Behandlung von Diabetes ist weltweit einer der größten und wachstumsstärksten Märkte im Bereich der Medizintechnik. Der Markt für Insulinpens zur einfachen Injektion von Insulin bei Diabetikern bommt daher. Für unseren Auftraggeber, einen Zulieferer von miniaturisierten Präzisionsteilen für die Medizintechnik, erarbeiteten wir einen systematischen Überblick zur Marktsituation und den führenden europäischen Herstellern von Insulinpens mit Produktionsstandorten in Europa. Auf Basis der Analyse erschließt unser Auftraggeber den Wachstumsmarkt systematisch und fokussiert.

Der Markt für Hörgeräte entwickelt sich im Zuge der zunehmend alternden Bevölkerung mit stabilen Zuwachsraten. Für einen Komponentenzulieferer analysierten wir die Marktsituation im europäischen Markt und erarbeiteten eine Übersicht der führenden Hersteller von Hörgeräten mit Produktionsstandorten in Europa zur gezielten vertrieblichen Erschließung des Marktes.

Europa ist nach Nordamerika der zweitgrößte Markt weltweit für Systeme zum Monitoring von Blutzucker. Vor allem Blutzuckermessgeräte und Stechhilfen gehören zu den Produktkategorien mit Stückzahlen im zweistelligen Millionenbereich, mehr als 40 Unternehmen produzieren diese medizintechnischen Geräte in Europa. Ein attraktiver Zielmarkt für unseren Auftraggeber, einen Zulieferer von Stanzteilen und Präzisionsfedern. Die von uns durchgeführte Marktanalyse untersuchte die Marktgröße und die führenden Hersteller von Blutzuckermessgeräten und Stechhilfen im europäischen Markt als Basis für die systematische Markterschließung durch unseren Kunden.

Inhalatoren gewinnen als innovative Verabreichungsform von medizinischen Wirkstoffen eine immer wichtigere Bedeutung im internationalen Markt. Weltweit werden jährlich nahezu 1 Mrd. Einheiten pro Jahr produziert. Für unseren Auftraggeber, einen Zulieferer von Spezialkomponenten von Inhalatoren, erarbeiteten wir für diesen Markt eine systematische Untersuchung zu Marktpotenzialen und führenden Herstellern von Inhalatoren in Europa.

Autoinjektoren fördern die einfache Selbstbehandlung und erhöhen damit die Therapietreue von Patienten. Aus diesem Grund setzt eine wachsende Zahl von Pharmaunternehmen auf diese Darreichungsform, die Nachfrage nach Autoinjektoren im Markt steigt. Für unseren Auftraggeber, einen Zulieferer von präzisen Stanzbiegeteilen und Komponenten im Medizintechnikbereich, untersuchten wir diesen Wachstumsmarkt systematisch und erarbeiteten eine Liste der führenden Hersteller von Autoinjektoren in Europa.

Die zunehmende Zahl von Allergikern in Europa in Verbindung mit immer stärker belasteter Umgebungsluft in Ballungsräumen lässt den Markt für medizinische Luftreiniger und Luftbefeuchter weiter wachsen. Geschätzte 5 Mio. Einheiten werden pro Jahr allein in Europa produziert, neue Marktteilnehmer wie Dyson mischen die Branche gehörig auf. Für unseren Auftraggeber erarbeiteten wir einen systematischen Überblick zur Marktsituation und zu den führenden Herstellern von Luftbefeuchtungs- und Luftreinigungsgeräten im europäischen Markt als Basis für die gezielte Erschließung des Marktes.

Für einen Dienstleister im Bereich der technischen Betriebsführung von Krankenhäusern analysierten wir das Marktpotenzial, die Wettbewerbssituation und die Kundenbedarfe in ca. 50 ausgewählten Kliniken. Über Interviews mit Geschäftsführern und technischen Leitern der Einrichtungen erarbeiteten wir einen qualifizierten Überblick über Status Quo, Bedarfe und Anforderungen an Dienstleister in den Bereichen Facility Management, ITK-Betriebsführung, Medizintechnik-Management, Beauftragtenwesen und Consulting. Die Analyse diente der Geschäftsführung des Auftraggebers als Planungsgrundlage für den Markteintritt.

Für einen führenden Prüf- und Zertifizierungsdienstleister untersuchten wir den deutschen Markt für gesetzliche Prüfungen (Sicherheitstechnische Kontrolle, Messtechnische Kontrolle) in Krankenhäusern und Arztpraxen. Die weitere Konsolidierung der Klinik- und Praxislandschaft, die Umsetzung der neuen MPBetrV sowie weiterhin steigende Investitionen in die Medizintechnik in Kliniken und Praxen sorgen für eine dynamische Marktentwicklung.

Für einen Auftragsfertiger im Elektronik-Bereich untersuchten wir wachstumsstarke Segmente im Medizintechnik-Markt. Analysiert wurden Marktpotenzial, Zielkunden, Wettbewerbssituation und Kundenanforderungen. Auf Grundlage der Marktanalyse konnte der Auftraggeber das Geschäft in diesem Segment gezielt ausweiten.

Für einen Hersteller von Steuerungselektronik, der bislang überwiegend im Automotive-Bereich tätig war, analysierten wir Markteintrittspotenziale im Medizintechnik-Markt. Im Rahmen der Analyse identifizierten wir passende Produktbereiche, ermittelten Kunden und deren Anforderungen, analysierten den Wettbewerb und wesentliche Trends im Markt. Die Analyse dient als Basis für die Markteintrittsstrategie in den Medizintechnik-Markt.

Für einen Dienstleister im Bereich der Prüfung und Zertifizierung analysierten wir Marktpotenziale im Bereich kleiner und mittlerer Medizintechnik-Unternehmen. Über Interviews mit den potenziellen Zielkunden wurden Potenziale und deren Bedarfe systematisch analysiert und bewertet.

Für einen Hersteller präziser Spritzguß-Produkte analysierten wir Marktpotenziale im Bereich spezieller, wachstumsstarker Medizintechnik-Produktsegmente. In der Analyse wurden auch Zielkunden für die gezielte Markterschließung ermittelt.

Für einen Gerätehersteller analysierten wir den Markt spezieller Implantats-Produkte und ermittelten potenzielle Zielkunden für die Markteinführung einer innovativen Produktionstechnologie.

Einweginstrumente sind ein wachsendes Segment im Medizintechnik-Markt. Als Einweg-Variente gefertigt werden z.B. Naht- und Klammerinstrumente, handgehaltene Instrumente wie Scheren, Zangen, Spreizer, Stanzer, Wundverschluss-Instrumente sowie spezielle elektrochirurgische Instrumente. Dabei reicht die Bandbreite von einfachen Produkten wie Einweg-Drehomomentinstrumenten aus Polycarbonat bis hin zu komplexen Systemen , wie z.B. Single Use Fluid Handling Instrumente für die Augenchirurgie oder Arthroskopie-Zugangskanülenkörper. Für unseren Auftraggeber, einen mittelständischen Kunststoffverarbeiter, untersuchten wir Markteintrittsoptionen im Markt für Einweginstrumente in der Medizintechnik.

Für einen Technologie-Zulieferer untersuchten wir den aktuellen Marktstatus im weltweiten Markt für Ambient Assisted Living/ medizinischer Assistenzsysteme. Die Analyse war die Grundlage für die strategische Erschließung dieses Zukunftsmarktes für den Auftraggeber.

Auch im Bereich der Medizintechnik finden immer mehr Einweg-/ Disposable- Lösungen Verwendung. Ein Beispiel dafür sind Einweg-Durchflussmesser, z.B. für ambulante Infusionspumpen, die in der Schmerz- und Chemotherapie als Einwegpumpen zum Einsatz kommen sowie und Einweg-Massenflussmesser (Sensoren für die medizinische Beatmung/ Anästhesie in der Neontaologie und Pädiatrie). Der Markt für Beatmungs- und Infusionsgeräte soll in den nächsten Jahren zwischen 4 und 6% jährlich wachsen, getrieben von besserer medizinischer Versorgung und wachsender Weltbevölkerung. Für unseren Auftraggeber, einen Hersteller von Sensorik-Lösungen, untersuchten wir den Markt für Einweg-Sensoren in der Medizintechnik im Rahmen einer Markteintrittsstrategie.

Für einen Zulieferer im Medizintechnikmarkt analysierten wir Marktpotenziale und Trends im Home Healthcare Markt weltweit. Auf Basis der Marktstudie konnte der Kunde sein Geschäft in dem Wachstumsmarkt gezielt ausrichten.

Für einen Elektronik-Hersteller untersuchten wir den weltweiten Markt für Steckverbinder in der Medizintechnik. Auf Basis der Analyse konnte der Kunde sein Geschäft in dem Segment gezielt ausbauen.

Für einen Dienstleister untersuchten wir den Markt der Medizinrobotik. Die Studie analysierte den aktuellen Entwicklungsstatus, erwartete zukünftige Marktentwicklungen und führende Hersteller für Serviceroboter in der Medizin.

Für ein Technologie-Unternehmen im Medizintechnik-Markt untersuchten wir den Markt für Mobile Health Produkte und Services. Die Analyse war Grundlage für die strategische Weiterentwicklung der Auftraggeber in dem Zukunftsfeld mobiler vernetzter Gesundheitsleistungen.

Im Rahmen einer europaweiten Life Science Strategieoffensive eines Herstellers von Dichtungen, Formteilen und Schläuchen untersuchten wir den Markt für Dialyse-Systeme in 10 europäischen Ländern.  Neben der Analyse der regionalen Marktsituation und Zukunftsprognosen erarbeiteten wir für den Auftraggeber eine umfangreiche Liste von Herstellern von Dialysesystemen und -komponenten im jeweiligen Land. Auf Basis der Ergebnisse unserer Studie kann der Auftraggeber die Markterschließung in den Ländern über seine Landesgesellschaften systematisch vorantreiben.

Der Markt für innovative Drug Delivery Systems (Systeme zur gezielten Medikamentenverabreichung) gehört zu den wachstumsstärksten Segmenten im Medizintechnik-Markt. Für einen Zulieferer von Komponenten dieser Drug Delivery Systeme analysierten wir die Marktsituation und Kundenlandschaft in mehreren europäischen Ländern, unter anderem in Deutschland, Irland, UK, der Schweiz, Frankreich und Italien. Mit den Ergebnissen erschließt der Auftraggeber die lokalen Märkte in strukturierter Weise.

Zur systematischen Identifikation neuer Kunden und Potenziale in mehreren europäischen Ländern beauftragte uns ein international tätiger Hersteller von Gummi- und Kunststoffkomponenten mit einer Analyse des Marktes für Beatmungssysteme (z.B. Masken, Inhalatoren, Beatmungsgeräte, Schläuche). In zehn Ländern lieferten wir belastbare Daten zur lokalen Marktsituation und den potenziellen Zielkunden. Die Markterschließung auf Basis der Ergebnisse läuft aktuell auf Hochtouren.

Die zunehmenden Möglichkeiten verbesserter Analyse- und Testverfahren im Labor und neue Schnelltests zur Anwendung in der Arztpraxis oder direkt durch den Patienten sorgen für einen wachsenden Bedarf in diesem Markt. Um die Chancen dieses innovativen Marktsegments zu nutzen, beauftragte uns ein Zulieferunternehmen, das den Einstieg in den Markt plante, mit einer europaweiten Analyse von Marktsituation und Herstellerstruktur.

Im Rahmen eines M&A Projektes analysierten wir für Investoren den weltweiten Markt für Wundversorgungs-Systeme/ Woundcare-Systems. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den sogenannten „Advanced Woundcare Systems“, die über innovative Anwendungen hohe Wachstumsraten erreichen.

Im Rahmen eines M&A Projektes analysierten wir für Investoren den weltweiten Markt für Kompressions-Therapie Systeme/ Compression Therapy Systems. Der Anstieg chronischer Venenerkrankungen, zunehmende Sportverletzungen aufgrund eines aktiven Lebensstils und der generelle Trend zur alternden Bevölkerung führen dazu, dass der Markt global deutlich an Bedeutung gewinnen wird.

Im Rahmen eines M&A Projektes analysierten wir für Investoren den weltweiten Markt für Orthopädie-Produkte, Orthesen und Bandagen. Alternde Bevölkerung, mehr nicht-invasive Eingriffe sowie steigende Fallzahlen bei Osteoarthritis/ Osteoporose machen den Markt und die darin tätigen Unternehmen für Investoren attraktiv.

Der Markt für chirurgische Instrumente ist groß und wächst mit stabilen Raten. Für eine Innovation im Bereich der Knochenstanzen/ Rongeure unseres Auftraggebers untersuchten wir den Markt für chirurgische Instrumente in Deutschland und Europa. Im Segment der Knochenstanzen analysierten wir Marktgröße, Wettbewerbssituation und Kundenanforderungen. Die Ergebnisse unserer Marktanalyse waren die Basis für die weitere Businessplanung des Auftraggebers, die Anwerbung von Investorengeldern und die systematische Markterschließung.

Minimalinvasive Behandlungsverfahren und die zugehörigen Medizintechnikprodukte spielen im weltweiten Markt für Medizintechnik eine zunehmende Rolle. Davon profitieren auch die Hersteller von Endoskopen. Für unseren Auftraggeber, einen Hersteller von Präzisions-Kunststoffkomponenten, die im Reinraum gefertigt werden, untersuchten wir Marktpotenzial, Wettbewerbssituation und Kundenlandschaft im europäischen, US-amerikanischen und asiatischen Markt für Endoskope.