Marktanalyse Medizintechnik

Medizintechnik – Zukunftsbranche mit hohen Anforderungen

MRI

Der rasante technische Fortschritt in Verbindung mit einer stetig alternden Bevölkerung in vielen Ländern der Erde bilden die Basis für die anhaltend positive Entwicklung der Medizintechnik-Branche. 

Aus diesem dynamischen Marktwachstum ergeben sich attraktive Chancen für Unternehmen zahlreicher Branchen. 

_

Insbesondere Zulieferer aus den Bereichen Elektrotechnik und Elektronik, Maschinen- und Anlagenbau, Metall- und Kunststoffverarbeitung, aber auch Dienstleister wie Ingenieurbüros oder Prüfunternehmen erschließen die Medizintechnik als Wachstumsfeld und werden als Zulieferer oder Marktpartner aktiv.

 

 

 

 

Marktanalyse und Marktforschung in der Medizintechnik

Frau mit Mikroskop

MEYER INDUSTRY RESEARCH bietet seinen Auftraggebern die Erstellung individueller Marktanalysen, Marktstudien und Marktrecherchen in der Medizintechnik. Unsere Kunden sind Hersteller, Zulieferer und Dienstleister im Medizintechnik-Markt.

_

Eine Medizintechnik-Marktanalyse von MEYER INDUSTRY RESEARCH untersucht z.B. Marktvolumen, Wachstumschancen, zukünftiges Marktpotenzial, Wettbewerbsstruktur, potenzielle Zielkunden sowie wichtige Trends und zukünftige Entwicklungen im Markt.

_

_

Die Medizintechnik-Marktforschung ist damit elementarer Ausgangspunkt für die belastbare Bewertung von Marktchancen für Innovationen, die Erschließung neuer Zielgruppen und Anwender, die strategische Positionierung oder für eine strukturierte Wettbewerbsanalyse bei Medizintechnik-Herstellern oder Zulieferer-Unternehmen. Häufig erarbeiten wir auch für Beratungen aus dem M&A-Umfeld, für Beteiligungsgesellschaften sowie Prüf- und Zertifizierungsdienstleister belastbare Branchenanalysen rund um die Medizintechnik.

 

 

 

 

Unser Fokus: Innovative Nischen und anspruchsvolle Technologien

Medizintechnik

In unseren Medizintechnik-Marktanalysen beschäftigen wir uns im Auftrag unserer Auftraggeber häufig mit Nischenprodukten, medizintechnischen Innovationen und technologisch anspruchsvollen Umfeldern. Zu solchen Themenbereichen liegen in konventionellen „off-the shelf“ Marktreports großer Marktforschungs-Anbieter oft nur sehr begrenzte  Marktdaten vor.

 

Wir setzen für die Marktforschung im Medizintechnik-Bereich auf einen langjährig erprobten, systematischen Analyse-Ansatz, der alle relevanten Datenquellen mit einbezieht und so einen ganzheitlichen Blick auf Markt, Wettbewerb, Kunden und Trends ermöglicht.

_

_

Ergänzend bietet unser umfassendes Netzwerk an Expertenkontakten die Möglichkeit, in anspruchsvollen Medizintechnik-Marktanalysen vertiefte Einblicke zu Trends, Potenzialen und Risiken zu erarbeiten.

 

 

 

 

 

Beispiele für Marktforschungs-Projekte in der Medizintechnik

MEYER INDUSTRY RESEARCH erarbeitet seit mehr als 10 Jahren für produzierende Unternehmen, Zulieferer und Dienstleister in der Medizintechnik individuelle Marktanalysen und Wettbewerbsanalysen . Bitte klicken Sie auf eines der nachfolgenden Stichworte und erfahren Sie mehr über exemplarische Marktforschungs-Projekte in der Medizintechnik:

 

Für einen Auftragsfertiger im Elektronik-Bereich untersuchten wir wachstumsstarke Segmente im Medizintechnik-Markt. Analysiert wurden Marktpotenzial, Zielkunden, Wettbewerbssituation und Kundenanforderungen. Auf Grundlage der Marktanalyse konnte der Auftraggeber das Geschäft in diesem Segment gezielt ausweiten.

Für einen Hersteller von Steuerungselektronik, der bislang überwiegend im Automotive-Bereich tätig war, analysierten wir Markteintrittspotenziale im Medizintechnik-Markt. Im Rahmen der Analyse identifizierten wir passende Produktbereiche, ermittelten Kunden und deren Anforderungen, analysierten den Wettbewerb und wesentliche Trends im Markt. Die Analyse dient als Basis für die Markteintrittsstrategie in den Medizintechnik-Markt.

Für einen Dienstleister im Bereich der Prüfung und Zertifizierung analysierten wir Marktpotenziale im Bereich kleiner und mittlerer Medizintechnik-Unternehmen. Über Interviews mit den potenziellen Zielkunden wurden Potenziale und deren Bedarfe systematisch analysiert und bewertet. 

Für einen Hersteller präziser Spritzguß-Produkte analysierten wir Marktpotenziale im Bereich spezieller, wachstumsstarker Medizintechnik-Produktsegmente. In der Analyse wurden auch Zielkunden für die gezielte Markterschließung ermittelt.

Für einen Gerätehersteller analysierten wir den Markt spezieller Implantats-Produkte und ermittelten potenzielle Zielkunden für die Markteinführung einer innovativen Produktionstechnologie.

Für einen Technologie-Zulieferer untersuchten wir den aktuellen Marktstatus im weltweiten Markt für Ambient Assisted Living/ medizinischer Assistenzsysteme. Die Analyse war die Grundlage für die strategische Erschließung dieses Zukunftsmarktes für den Auftraggeber.

Für einen Zulieferer im Medizintechnikmarkt analysierten wir Marktpotenziale und Trends im Home Healthcare Markt weltweit. Auf Basis der Marktstudie konnte der Kunde sein Geschäft in dem Wachstumsmarkt gezielt ausrichten.

Für einen Elektronik-Hersteller untersuchten wir den weltweiten Markt für Steckverbinder in der Medizintechnik. Auf Basis der Analyse konnte der Kunde sein Geschäft in dem Segment gezielt ausbauen.

Für einen Dienstleister untersuchten wir den Markt der Medizinrobotik. Die Studie analysierte den aktuellen Entwicklungsstatus, erwartete zukünftige Marktentwicklungen und führende Hersteller für Serviceroboter in der Medizin.

Für ein Technologie-Unternehmen im Medizintechnik-Markt untersuchten wir den Markt für Mobile Health Produkte und Services. Die Analyse war Grundlage für die strategische Weiterentwicklung der Auftraggeber in dem Zukunftsfeld mobiler vernetzter Gesundheitsleistungen.

Im Rahmen einer europaweiten Life Science Strategieoffensive eines Herstellers von Dichtungen, Formteilen und Schläuchen untersuchten wir den Markt für Dialyse-Systeme in 10 europäischen Ländern.  Neben der Analyse der regionalen Marktsituation und Zukunftsprognosen erarbeiteten wir für den Auftraggeber eine umfangreiche Liste von Herstellern von Dialysesystemen und -komponenten im jeweiligen Land. Auf Basis der Ergebnisse unserer Studie kann der Auftraggeber die Markterschließung in den Ländern über seine Landesgesellschaften systematisch vorantreiben.

Der Markt für innovative Drug Delivery Systems (Systeme zur gezielten Medikamentenverabreichung) gehört zu den wachstumsstärksten Segmenten im Medizintechnik-Markt. Für einen Zulieferer von Komponenten dieser Drug Delivery Systeme analysierten wir die Marktsituation und Kundenlandschaft in mehreren europäischen Ländern, unter anderem in Deutschland, Irland, UK, der Schweiz, Frankreich und Italien. Mit den Ergebnissen erschließt der Auftraggeber die lokalen Märkte in strukturierter Weise.

Zur systematischen Identifikation neuer Kunden und Potenziale in mehreren europäischen Ländern beauftragte uns ein international tätiger Hersteller von Gummi- und Kunststoffkomponenten mit einer Analyse des Marktes für Beatmungssysteme (z.B. Masken, Inhalatoren, Beatmungsgeräte, Schläuche). In zehn Ländern lieferten wir belastbare Daten zur lokalen Marktsituation und den potenziellen Zielkunden. Die Markterschließung auf Basis der Ergebnisse läuft aktuell auf Hochtouren.

Die zunehmenden Möglichkeiten verbesserter Analyse- und Testverfahren im Labor und neue Schnelltests zur Anwendung in der Arztpraxis oder direkt durch den Patienten sorgen für einen wachsenden Bedarf in diesem Markt. Um die Chancen dieses innovativen Marktsegments zu nutzen, beauftragte uns ein Zulieferunternehmen, das den Einstieg in den Markt plante, mit einer europaweiten Analyse von Marktsituation und Herstellerstruktur. 

Im Rahmen eines M&A Projektes analysierten wir für Investoren den weltweiten Markt für Wundversorgungs-Systeme/ Woundcare-Systems. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den sogenannten „Advanced Woundcare Systems“, die über innovative Anwendungen hohe Wachstumsraten erreichen.

Im Rahmen eines M&A Projektes analysierten wir für Investoren den weltweiten Markt für Kompressions-Therapie Systeme/ Compression Therapy Systems. Der Anstieg chronischer Venenerkrankungen, zunehmende Sportverletzungen aufgrund eines aktiven Lebensstils und der generelle Trend zur alternden Bevölkerung führen dazu, dass der Markt global deutlich an Bedeutung gewinnen wird.

Im Rahmen eines M&A Projektes analysierten wir für Investoren den weltweiten Markt für Orthopädie-Produkte, Orthesen und Bandagen. Alternde Bevölkerung, mehr nicht-invasive Eingriffe sowie steigende Fallzahlen bei Osteoarthritis/ Osteoporose machen den Markt und die darin tätigen Unternehmen für Investoren attraktiv.

 

 

 

 

Referenzen und Kundenstimmen

Daumen hoch farbig

Unsere Kunden aus dem Medizintechnik-Bereich schätzen unsere sorgfältige Arbeit und den persönlichen Ansatz. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Referenzen und Kundenstimmen für Medizintechnik-Marktanalysen und Marktforschungs-Projekten in der Medizintechnik:

 

Zu den Marktanalyse-Referenzen