Konkurrenzanalyse

Konkurrenzanalyse – aktuelle Entwicklungen und Treiber im Markt

Die systematische Konkurrenzanalyse gewinnt aktuell für viele Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Während große Konzerne und internationale Unternehmen in vielen Branchen seit langem ihre Wettbewerbslandschaft systematisch scannen und analysieren, ist der Mittelstand erst in jüngerer Vergangenheit zunehmend mit dem Thema konfrontiert.

_

_

Die Hauptgründe dafür sind meist branchenübergreifend zu beobachten: In vielen Märkten werden Kunden anspruchsvoller und der Konkurrenzdruck steigt. Günstige Anbieter aus Niedriglohnländern zwingen zum Anpassen eigener Markt- und Preisstrategien. Differenzierung wird vor diesem Hintergrund ein immer wichtigerer Erfolgsfaktor. Innovative, aufstrebende Wettbewerber, die vor kurzem im eigenen Markt noch keine große Rolle gespielt haben, bringen etablierte Unternehmen unter Zugzwang. 

_

_

Ob im Automotive-Bereich, im Maschinen- und Anlagenbau, im Elektroniksektor, der Medizintechnik oder im Dienstleistungssektor: Die systematische Konkurrenzanalyse wird zum wichtigen Informationslieferanten für Entscheider und Führungskräfte. 

_

_

_

Deutlich verbesserte Möglichkeiten der Konkurrenzanalyse durch neue Technologien

Aktuelles Wissen über die Konkurrenz kann helfen, neue Marktchancen und Potenziale zu entdecken, die eigene Positionierung im Markt zu verbessern und rechtzeitig auf strategische Schachzüge der Hauptkonkurrenten reagieren zu können.

_

_

Die gute Nachricht: Die Möglichkeiten, belastbare Informationen zu Wettbewerbsunternehmen national und international zu beschaffen, sind dabei in den letzten 10 Jahren deutlich gestiegen.

_

_

Unternehmen kommunizieren heute über zahlreiche Kanäle nach außen und bieten dem Wettbewerbs-Analysten die Möglichkeit, auf eine breite Datengrundlage zurückzugreifen. Effiziente Tools und Datenbanken für die Konkurrenzanalyse bieten national und international zeitsparende Zugriffsmöglichkeiten auf aktuelle Informationen zu Kennzahlen, Strategien, Investitionen, Standorten und Vermarktungsaktivitäten des Wettbewerbs. 

 

Die damit einhergehende Datenflut stellt viele Unternehmen zugleich vor die Herausforderung, die strategisch wichtigen Wettbewerbsinformationen zu filtern und aus ihnen konkrete Implikationen und Maßnahmen für das eigene Unternehmen abzuleiten. Zudem ist es nicht immer leicht, die Belastbarkeit von Quellen realistisch einzuschätzen. Hier kann ein erfahrener Konkurrenzanalyse-Partner wie MEYER INDUSTRY RESEARCH helfen, der auf die Praxiserfahrung aus mehr als 300 erfolgreich durchgeführten Markt- und Wettbewerbsanalyse Projekten zurückgreifen kann. 

_

_

_

Beispiele für erfolgreich durchgeführte Konkurrenzanalysen


Konkurrenzanalysen sind so individuell wie die Anforderungen der jeweiligen Auftraggeber. Unternehmen analysieren ihren Wettbewerb einmalig, z.B. im Rahmen größerer Investitionen, bei Markteintrittsprojekten oder im Vorfeld strategischer Weichenstellungen. Immer häufiger bauen Unternehmen auch permanente Konkurrenzanalysen auf, in denen z.B. jährlich wichtige Fakten zu Hauptwettbewerber gesammelt, aufbereitet und analysiert werden.

_

_

Einige Beispiele für von MEYER INDUSTRY RESEARCH durchgeführte Konkurrenzanalysen finden Sie im folgenden. Bitte wählen Sie ein Beispielthema, um mehr über einige unserer Konkurrenzanalyse-Projekte  zu erfahren:

_

_

_

Für einen international tätigen Hersteller von Produkten im Bereich Pneumatik und Elektronik zur Industrieautomation analysieren wir wichtige Hauptwettbewerber weltweit auf jährlicher Basis. Dazu werten wir relevante Branchenquellen strukturiert aus, sichten Veröffentlichungen des Unternehmens, verarbeiten Informationen aus Unternehmens- und Pressedatenbanken und führen die Ergebnisse in komprimierten Wettbewerbsprofilen zusammen. Die permanente Konkurrenzanalyse wird im Gesamtunternehmen allen Entscheidungsträgern zur Verfügung gestellt und ist wichtiger Input für strategische Planungen des Auftraggebers.

Für einen der europaweit führenden Prüf- und Zertifizierungsdienstleister erstellen wir regelmäßig Konkurrenzanalysen zu den wichtigsten Marktbegleitern. Neben wichtigen Kennzahlen, strategischer Ausrichtung und Standortveränderungen untersuchen wir für den Auftraggeber auch Entwicklungen in ausgewählten Fokusthemen, die für die Branche in Zukunft stark an Bedeutung gewinnen. So kann unser Kunde rechtzeitig erkennen, in welche Richtung sich der Hauptwettbewerb entwickelt und eigene Maßnahmen gezielt darauf ausrichten.

Für eines der größten deutschen Verlagsunternehmen untersuchten wir im Geschäftsfeld Satzdienstleistungen die Wettbewerbssituation im deutschsprachigen Markt. Dazu erarbeiteten wir eine Übersicht der am Markt tätigen Satzdienstleister und analysierten diesen hinsichtlich wichtiger Kennzahlen, Standorte und Kunden. Auf Basis der Analyse kann unser Kunde sein Geschäfts gezielt weiterentwickeln und seine Marktanteile weiter ausbauen.

Für die Finanzsparte eines führenden deutschen Automobilkonzerns analysieren wir seit mehreren Jahren auf quartalsweise Basis Wettbewerbsangebote, Entwicklung von Zinssätzen, Aktionen und Produktinnovationen im Markt. Die Ergebnisse dienen für das interne Benchmarking des Auftraggebers und helfen dem Unternehmen, seine führende Marktposition beizubehalten.

Für einen großen deutschen Energieversorger analysierten wir ausgewählte Konkurrenten im Bereich industrieller Energiedienstleistungen. Untersucht wurden Kennzahlen, strategische Positionierung im Markt, Produkte und Leistungsstruktur, Vertriebswege und aktuelle Entwicklungen bei den Unternehmen. Auf Basis der Ergebnisse konnte unser Auftraggeber seine eigene Vermarktungs- und Produktstrategie marktorientiert weiterentwickeln.  

Für einen international tätigen Automobilzulieferer im Bereich von Premium Audio Systemen für OEMs analysieren wir seit mehreren Jahren auf regelmäßiger Basis ausgewählte Konkurrenzunternehmen in Europa, USA und Asien. Untersucht werden die Entwicklung wichtiger Kennzahlen, die strategische Positionierung im Markt, Produkte und Innovationen im Markt, Beziehungen zu wichtigen OEM-Kunden sowie Markttrends und -entwicklungen bei den Wettbewerbern. Unser Auftraggeber nutzt die Wettbewerbsinformationen, um sich im Markt zu benchmarken und neue Marktchancen zu erkennen.

_

_

_

Referenzen im Bereich Markt- und Konkurrenzanalyse

Daumen hoch farbig

Unsere individuellen Konkurrenzstudien sind nur dann erfolgreich, wenn wir eng und vertrauensvoll mit unseren Auftraggeber zusammenarbeiten. Unser Kunden schätzen die intensive und persönliche Kooperation und sprechen zahlreiche Referenzen für uns aus. Hier erfahren Sie mehr, was unsere Kunden und Auftraggeber über uns sagen:

_

Zu den Referenzen bei Markt- und Konkurrenzanalysen

_

_